BOP - Berufsorientierungsprogramm

Die Klassen 8a, 8b und 8c der Albrecht Dürer Schule nehmen an BOP teil. Hierbei haben die Schüler/innen, jeweils aufgeteilt in Gruppen mit ca. acht bis zehn Mitgliedern, die Möglichkeit, sich verschiedene Berufe bzw. Berufsfelder anzuschauen. Es geht dabei nicht nur darum, sich die Berufe und Berufsfelder anzuschauen, sondern auch selbst auszuprobieren.Unterstützt wird das Programm von verschiedenen, die ihre Pforten für die Albrecht Dürer Schüler/innen geöffnet haben.

Hier finden Sie eine Auswahl an Fotos, die unsere Schüler/innen bei diversen Tätigkeiten während der ersten Woche zeigen.

 

Einige Impressionen von der zweiten Woche...

Unsere Abschlusspräsentation

Am Freitag, den 08.11.2013 stellten die Schüler ihre Präsentationen zu den verschiedenen Berufsfeldern in unserer Aula vor. Hierbei begutachteten nicht nur die Mitschüler/innen die Ergebnisse der Werke, sondern auch die Gäste, die hier zahlreich erschienen sind.

An dieser Stelle möchten wir uns u.a. bei Frau Lässig von Kiwanis bedanken, die uns bei der Organisation tatkräftig unterstützt hat. Weiterhin sollen die Klassenlehrer Frau Vural-Kahhoudi (8a), Frau Meier (8b) und Herr Kassis (8c) und natürlich auch Herr Brösdorf (Fachschaft Arbeitslehre) nicht unerwähnt bleiben.

Unser ganz besonderer Dank geht an die Betriebe, die an diesem Programm teilnahmen und unserer Schülerschaft die Möglichkeit gaben, in verschiedene Berufsfelder hineinschnuppern zu können.

- Arbeitersamariterbund (ASB)

- Asklepios Bildungszentrum

- Deutsche Post

- Berufe bei der Stadt Wiesbaden

(Bäderbetriebe, Klärwerk, Tiefbau- und Vermessungsamt)

- Caritas

- DB Schenker

- Dornhöfer GmbH

- Dr. Horst Schmidt Kliniken (HSK)

- Elektroinnung

- Friseurgeschäft Goldrausch

- Friseurinnung

- Gramenz Hausgarten GmbH

- Infraserv

- Malerwerkstätten Füll

- Naturstein Balz

- Remax

- Rossmann Drogerie

- TNT

 

Den Artikel über die Teilnahme am Berufsorientierungsprogramm (BOP) vom Wiesbadener Kurier finden Sie hier.

….die REALSCHULE mit zertifizierter Ausbildungsreife und pädagogischer Mittagsbetreuung.

UNSERE FRIEDENSTAUBE

 Wir sind die "Albrecht Dürer Schule - Friedensschule der Stadt Wiesbaden"!



Der Erfolg gibt uns Recht...zum zweiten Mal gewonnen - den LEONARDO-Preis der Stadt Wiesbaden!

Frau Zwaschka, Berufsberaterin an unserer Schule, zeigt die Möglichkeiten in der Berufswelt auf!